E-Commerce und MwSt.-Einhaltung: Ist es sinnvoll, den Prozess zu automatisieren?

Ein Sprichwort besagt, dass es im Leben nur zwei Dinge gibt, die sicher sind. Eine ist die Steuer. Die Bezahlung ist eine Sache, aber die Erfüllung der verschiedenen mehrwertsteuerlichen Pflichten ist eine andere. Je nach Situation Ihres Unternehmens kann dies eine zeitaufwändige und teure Aufgabe sein.

Immer mehr Unternehmen wenden sich an Fachleute, die sie bei der Einhaltung aller Vorschriften im Zusammenhang mit der Mehrwertsteuer unterstützen. Die Dienstleistungen, die von Fachleuten wie Staxxer erbracht werden, werden wiederum zunehmend automatisiert. Auf diese Weise sorgt eine Software wie Staxcloud dafür, dass die Prozesse im Zusammenhang mit der Einhaltung der Mehrwertsteuer einfach und effizient werden. Eine Aufgabe, die früher als zeitaufwändig und kompliziert galt, kann nun plötzlich auf Autopilot erledigt werden.

Aber ist das gut für die Branche? Ist ein Computer besser in der Lage, die Einhaltung der MwSt-Vorschriften zu gewährleisten, als ein Mensch?

Mensch gegen Maschine: Automatisierung der Einhaltung der Mehrwertsteuer

Als Unternehmer im elektronischen Handel haben Sie oft Kunden aus der ganzen Welt. Es ist auch üblich, über mehrere Online-Marktplätze zu verkaufen. Beide Aspekte wirken sich auf die mehrwertsteuerlichen Pflichten aus, die Ihr Unternehmen zu erfüllen hat.

Da der elektronische Geschäftsverkehr hauptsächlich auf Software basiert, könnte man sagen, dass die Einhaltung der MwSt-Vorschriften auch softwaretechnisch gelöst werden kann. Immer mehr Menschen haben diese Idee, da die Automatisierung der Einhaltung der MwSt-Vorschriften zunehmend als Lösung für den elektronischen Handel angesehen wird.

Als Verkäufer möchten Sie sich natürlich auf den Verkauf konzentrieren und nicht auf all die umsatzsteuerlichen Pflichten, die Sie zu erfüllen haben. Infolgedessen suchen immer mehr E-Commerce-Verkäufer nach Möglichkeiten, die Einhaltung der MwSt-Vorschriften zu automatisieren. Der Wert der Automatisierung erscheint logisch, wenn man sie mit der manuellen Alternative vergleicht. Es hat sogar eine Reihe von Vorteilen, wie weniger menschliche Fehler und geringere Kosten.

Wir stellen Ihnen Ties vor: der E-Commerce-Unternehmer, der die Einhaltung der Mehrwertsteuer vollständig automatisieren will

Die Automatisierung scheint also die perfekte Lösung zu sein, wenn Sie für Ihr Unternehmen die vollständige Einhaltung der MwSt-Vorschriften anstreben. Es gibt jedoch einige Dinge, die damit verbunden sind. Viele Plattformen ziehen nämlich keinen Dienst in Betracht, der einerseits den menschlichen Aspekt schätzt, andererseits aber auch auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

Für diesen Artikel haben wir einen unserer Mitbegründer zu seinen Gedanken befragt. Mit seiner Erfahrung im Bereich des elektronischen Geschäftsverkehrs ist Ties das Gesicht für alle, die eine Lösung für die zeitaufwändigen Prozesse zur Einhaltung der Mehrwertsteuer suchen. Er ist Experte für Automatisierung und hat sich während seiner Zeit als E-Commerce-Verkäufer viel Wissen angeeignet.

In diesem Artikel werden wir die Ansichten von Ties zu den Vorteilen, Zweifeln und der Zukunft der automatischen Einhaltung der MwSt-Vorschriften für Unternehmer im elektronischen Handel.

Von manuell zu automatisch: ein wachsender Trend bei der Einhaltung der Mehrwertsteuer

Bisher lag der Schwerpunkt vor allem auf der Automatisierung auf den Handelsmärkten und weniger auf den Mehrwertsteuergesetzen und -vorschriften. Die Überlegung war, dass bei der Automatisierung immer noch etwas schief gehen kann. Sollte etwas schiefgehen, möchten Sie einen menschlichen Ansprechpartner haben und keinen Chatbot, der versucht, Fragen zu verstehen oder zu beantworten.

Nachteile der manuellen Einhaltung der Mehrwertsteuer

Auch wenn die Automatisierung noch nicht so weit fortgeschritten ist, ist die manuelle Verwaltung der MwSt.-Einhaltung eine zeitraubende Aufgabe. Dies kann Ihr Unternehmen viel Geld kosten, wenn Sie es mit seinem automatischen Gegenstück vergleichen. Es wird auch immer schwieriger, die globale Wirtschaft zu antizipieren, die sich täglich verändert. Wenn der wirtschaftliche Druck zunimmt, wird auch die korrekte Abführung der Mehrwertsteuer stärker kontrolliert werden. Dadurch werden selbst die kleinsten Fehler bei der Einhaltung der MwSt-Vorschriften aufgedeckt.

Es gibt also viele Gründe, zu automatisieren, aber die Maschine muss das Vertrauen des Verbrauchers haben. In den letzten Jahren hat sich die Technologie glücklicherweise so weit entwickelt, dass dieses Vertrauen gewachsen ist. Automatisierte Dienstleistungen werden zunehmend akzeptiert, auch im Bereich der Mehrwertsteuer.

Vorteile der Automatisierung Ihrer MwSt.-Einhaltung

Die Automatisierung Ihrer Steuerverpflichtungen ist für verschiedene steuerliche Zwecke geeignet. Eine davon ist die Unterstützung bei der Einhaltung der Mehrwertsteuer-Vorschriften für Ihr E-Commerce-Geschäft. Die Automatisierung erleichtert die Einhaltung der unterschiedlichen Rechtsvorschriften in den verschiedenen Ländern, in denen Ihre Kunden ansässig sind.

Die Automatisierung der Einhaltung der MwSt-Vorschriften beseitigt die Probleme, die bei der manuellen Alternative auftreten. Automatisierung bedeutet keine menschlichen Fehler mehr. Auf diese Weise sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Mehrwertsteuer.

Es ist auch ein Instrument, das verschiedene Abteilungen Ihres Unternehmens zusammenbringt. Die Kommunikation und die Verwaltung werden auf diese Weise wesentlich reibungsloser. Vor allem für Unternehmer, die für mehrere Abteilungen Rechenschaft ablegen müssen, kann die Automatisierung der Einhaltung der Mehrwertsteuerpflicht von großem Nutzen sein.

Wie die Automatisierung das Leben von E-Commerce-Unternehmern erleichtert, dürfte inzwischen klar sein. Zusammenfassend lassen sich die folgenden Vorteile nennen:

  • Menschliche Fehler werden vermieden;
  • Senkt die Kosten;
  • Berücksichtigt die sich ständig ändernden wirtschaftlichen Verhältnisse und Vorschriften;
  • Sorgt für eine gute Koordinierung zwischen den verschiedenen Abteilungen;
  • Sie brauchen kein Fachwissen mehr in Ihrem Unternehmen.

Was ist bei Software zur Einhaltung der Mehrwertsteuer wichtig?

Die Automatisierung Ihrer MwSt.-Einhaltung hat daher mehrere Vorteile. Dennoch gibt es bei der Suche nach einer Plattform, die dies für Sie ermöglicht, einiges zu beachten. Eine voreilige Entscheidung könnte dazu führen, dass Sie sich für eine Plattform entscheiden, die nicht alle Aspekte der Einhaltung der MwSt.-Vorschriften abdeckt, oder für eine Plattform, auf der nur wenig Steuerfachwissen vorhanden ist.

Aufgrund seiner Erfahrung als Unternehmer im elektronischen Handel hat Ties mehrere Aspekte ermittelt, die eine automatisierte Software für die Einhaltung der MwSt-Vorschriften umfassen sollte.

Erstens enthalten viele Programme nur einen kleinen Teil der Lösung. OK, es mag die Mehrwertsteuererklärung berechnen, aber denkt es auch an die sich ändernde Gesetzgebung oder an die Registrierungen in den neuen Ländern, in die Sie verkaufen? Wenn die Software beispielsweise die sich ändernden Rechtsvorschriften nicht berücksichtigt, werden Sie bald nicht mehr in der Lage sein, die Mehrwertsteuer vollständig einzuhalten. In diesem Fall ist die Software für Ihr Unternehmen nicht geeignet.

Außerdem muss man sich fragen, ob der menschliche Aspekt ausreichend berücksichtigt wird. Angenommen, der Kunde bekommt eine Mehrwertsteuerprüfung. Soll er dann einen Chatbot kontaktieren oder kann er direkt mit einem Fachmann sprechen? Schon früher wurde deutlich, dass der menschliche Aspekt bei der Automatisierung wichtig ist. Vor allem, wenn es um Gesetze und Vorschriften geht. Bei der Auswahl einer Automatisierungssoftware muss klar abgegrenzt werden, was ein Mensch lösen sollte und was eine Maschine.

Der wichtigste Aspekt, den ein E-Commerce-Unternehmer berücksichtigen muss, ist jedoch ein anderer. Als Verkäufer werden Sie wahrscheinlich Produkte auf verschiedenen Online-Marktplätzen (z. B. Amazon, Bol.com, Shopify usw.) verkaufen. Viele Software für die Einhaltung der MwSt-Vorschriften ist nicht in der Lage, alle Verkäufe, die Sie auf den verschiedenen Marktplätzen tätigen, zusammenzufassen. Dies ist jedoch für Ihre Mehrwertsteuererklärung als Unternehmer im elektronischen Handel von entscheidender Bedeutung. Jeder Cent muss angegeben werden, aber wenn die von Ihnen gewählte Software nicht in der Lage ist, dies in einer einzigen Erklärung zu tun, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass Sie tatsächlich die Mehrwertsteuer vollständig einhalten.

Fazit: Mensch gegen Maschine bei der Einhaltung der Mehrwertsteuer

Mit der Entwicklung der Technologie ist die Automatisierung auch in der Welt der MwSt.-Erfüllung zunehmend normal geworden. Ein logischer Schritt, denn er bringt viele Vorteile mit sich. Dadurch werden menschliche Fehler vermieden, die Kosten gesenkt, die Prozesse gestrafft und der Bedarf an Fachwissen in Ihrem Unternehmen eliminiert. Es ist jedoch auch wichtig, eine Reihe von wichtigen Aspekten zu berücksichtigen.

Vor allem, wenn Sie Probleme mit der Einhaltung der MwSt-Vorschriften haben, brauchen Sie einen angemessenen Service. Eine Plattform, die die Einhaltung der MwSt.-Vorschriften automatisiert, sollte daher mindestens die folgenden Punkte umfassen:

  • Eine vollständige Lösung:
    * Berechnung der Mehrwertsteuererklärungen;
    * Berücksichtigung von Gesetzesänderungen;
    * Berücksichtigung der Registrierung in neuen Ländern, in die Sie verkaufen.
  • Menschlicher Kontakt: Fachleute helfen Ihnen in Ihrer eigenen Sprache;
  • Eine Möglichkeit, all die verschiedenen Plattformen, auf denen Sie verkaufen zu einer einzigen.

Eine maßgeschneiderte Mehrwertsteuerlösung für Ihr Unternehmen

Die Entwicklung einer verständlichen, automatisierten Software ist eine Herausforderung. Vor allem dann, wenn Sie wollen, dass sie die genaue und angemessene Einhaltung der MwSt-Vorschriften für Unternehmer im elektronischen Handel gewährleistet. Diese Herausforderung ist genau das, was Ties als Mitbegründer von Staxxer antreibt.

Andere Anbieter automatisierter Software arbeiten nicht nur mit Robotern, auch der menschliche Kontakt ist oft automatisiert. Bei Staxxer sind wir der Meinung, dass dies nicht ausreicht. Die Steuerspezialisten von Staxxer sind nicht nur in der Lage, alle Ihre Steuerfragen zu beantworten, sondern auch in Ihrer eigenen Sprache. Während Ihre Fragen beantwortet werden, sorgt Staxxcloud dafür, dass alle Berechnungen im Zusammenhang mit Ihren Mehrwertsteuerverpflichtungen korrekt durchgeführt werden. Auf diese Weise bietet Staxxer einen erschwinglichen und maßgeschneiderten Service, der Ihnen den Stress bei der Einhaltung der MwSt-Vorschriften abnimmt.
Werfen Sie einen Blick auf die von Staxxer an, oder hinterlassen Sie eine Nachricht, damit wir gemeinsam eine passende Lösung für Ihr Unternehmen finden können.

Inhaltsverzeichnis
Meistgelesene Artikel

Ohne Grenzen und ohne Aufwand wachsen? Wir automatisieren Mehrwertsteuer und EPR für E-Commerce-Unternehmen.